Free background from VintageMadeForYou

Mitglieder

Donnerstag, 15. Januar 2015

Tür an Tür

Hallo liebe Blogbesucher,

heute zeige ich euch mal einen Keilrahmen, den ich mit Türen dekoriert habe. Was mögt ihr euch jetzt wohl vorstellen?? Grübelt nicht lange, schaut mal:

 Die Idee dazu habe ich bei Pinterest schon 2013 entdeckt. Leider weiß ich nicht mehr, wer sie ursprünglich hatte. Ganz viele Stanzen habe ich benutzt. Es war eine herrlich fummelige Angelegenheit die Löcher passgenau auszuschneiden. Aber es hat mir richtig viel Spaß gemacht.

 Hier seht ihr die Türen einzeln und unten habe ich die Türabschlüsse obendrüber nochmal extra fotografiert:
Der Keilrahmen war die Verpackung für das Weihnachtsgeschenk für meine Freundin Claudia. Sie hat sich sehr darüber gefreut.

Tja, ich kann vier Türen auf einen Keilrahmen bringen. Macht mir das mal nach!
Bis bald
Euer Federchen

Kommentare:

  1. OH ELFI!
    EINFACH NUR ZAUBERHAFT!!!!!
    Die Mühe hat sich wirklich gelohnt!
    Liebe Donnrstagsgrüße zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. eine lustige Idee und mal ganz was andres !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Elfi,

    was für eine supergeniale Idee!!! So ein tolles Werk hab' ich noch nirgends gesehen!!! Die Türen sehen traumhaft schön aus! Mal was ganz Besonderes!

    GlG aus Ostfriesland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elfi,

    ich werd dir mal nachmachen, diese Türen stehen schon länger auf meiner To-Do-Liste. Der Keilrahmen ist einfach genial geworden, gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Das "Fummeln" hat sich gelohnt!!!! Dein Keili sieht total spitze aus!!!! Sehr elegant und es gibt so viel zu entdecken, toll!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Elfi, das gefällt mir richtig gut! Sehr extravagant und alle Türen weiß:) Ganz toll, die Mühe hat sich gelohnt.

    AntwortenLöschen
  7. Hey liebe Elfi,

    ich habe mich eben durch deine Post's geklickt und bin hier stecken geblieben, weil ich nicht mehr weiß durch welche Tür ich rein gekommen bin...
    -lach-
    Geflunkert! Klar weiß ich das! Ich finde deinen Keilrahmen echt gigantisch! Dass muss eine tolle Schnipselei gewesen sein!

    Hab vielen Dank, dass du dir immer Zeit für ein paar liebe Zeilen bei mir nimmst! Ich geb mir Mühe, dich zu verzaubern, dass du ja blad wieder vorbei hüpfst...

    Aber erst muss ich mal zu meiner Spätschicht... Bin ja zum "Nacht-Arbeiter" mutiert!

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Na und wie ich mich darüber gefreut habe und immer noch freue. Eine ganz ausgefallene und aufwendige Arbeit die einfach genial aussieht. Ich glaube ich habe gar nicht gefragt, wie lange du daran gesessen hast und immer wenn ich da war musstest du alles verstecken *g*. Es ist ein richtiges Meisterwerk geworden. Vielen vielen Dank dafür!
    Liebe Knuddelgrüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Oh wow, liebe Elf - das ist ein ganz bezauberndes Geschenk! Ganz großes Kino :)

    Viele liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen