Free background from VintageMadeForYou

Mitglieder

Freitag, 28. November 2014

Cupcakes fürs Baby

Hallo liebe Blogbummler,

das Set fürs Baby ist fertig und am Wochenende werde ich dann endlich auch den Schatz persönlich begrüßen können.

Wie gut, dass es das Internet gibt und ich mir ab und zu ein paar Inspirationen abholen kann. So habe ich zum Beispiel diese Cupcakes entdeckt:


 Sie bestehen aus zwei Schlabberlätzchen und einem paar Söckchen. Eingerollt und mit einem Bindfaden zusammengebunden passten sie schön in die Papierförmchen. Dazu habe ich dann noch eine Verpackung gefummelt ......

 ...... ein bisschen verziert und fertig war ......

das Set fürs Baby.

Jetzt muss das Ganze nur noch den Eltern gefallen, dann hat sich die Arbeit gelohnt. Ob es euch gefällt, interessiert mich natürlich auch brennend. Lieben Dank für euren Besuch und den Kommentar.
Bis bald
Euer Federchen

Dienstag, 25. November 2014

Lia ist da!!!

Hallo liebe Blogbesucher,

vielen Dank für eure netten Kommentare zu meiner Babykarte. Es geht auch gleich weiter. Passend zur Karte habe ich das Geschenk für Lia gefertigt, die am Samstag um 17.11 Uhr das Licht der Welt erblickte.

Eine Explosionsbox:

 Endlich habe ich mal die niedliche Schuh-Stanze von Joy!Craft benutzt.

 So sieht das Ganze aufgeklappt aus. In der Mitte habe ich eine Halterung für eine Gutscheinkarte angebracht. Die große Verwandschaft hat schon sooo viele Geschenke zum Anziehen besorgt, dass ich mir gedacht habe, ein Gutsdchein von DM ist bestimmt auch sehr willkommen.

Und hier noch mal viele Einzelheiten.

Danke für euren Besuch und die netten Worte zu dieser Box.
Bis bald
Euer Federchen

Samstag, 22. November 2014

Bald ist es soweit!

Hallo liebe Blogbesucher,

wie schön, dass ihr wieder einmal hereinschaut.
Ich freu' mich schon sehr auf den Nachwuchs bei Freunden. In den nächsten Tagen wird Lia das Licht der Welt erblicken. Zu diesem Anlass musste natürlich auch eine Karte gewerkelt werden. Schaut mal:

 Eine Easelkarte habe ich gewerkelt. Sie passt von den Farben supergut zur Kinderzimmereinrichtung und findet sicher ihren Platz.

 Das niedliche Motiv habe ich mal geschenkt bekommen, deshalb weiß ich gerade nicht von welchem Hersteller es ist. Es ist von Wild Rose Studios. Coloriert habe ich mit meinen Aquarellstiften. Der Cardstock ist von SU und das Designpapier von Reprint. Die Blümchen sind mit verschieden großen Stanzen von Efco entstanden, die ich im Hobbyhof Shop gekauft habe.

 Wenn die Karte aufgestellt ist, kann man hinten ein Tag einschieben. Darauf werde ich dann noch ein paar liebe Worte für die Eltern schreiben.

Das Motiv und die Glückwünsche.

Danke für euren Besuch und die Kommentare. Sie sind das Salz in der Suppe. Aber auch den stillen Lesern möchte ich einmal danken. Ich freue mich, dass ihr da wart.
Bis bald
Euer Federchen

Dienstag, 18. November 2014

Minialbum für Chrissy

Hallo liebe Blogbummler,

ich bin wieder zu Hause. Der Urlaub ist noch nicht ganz vorbei, aber ich sitze schon wieder am Basteltisch und kann euch heute zwar noch nichts Brandneues aber - wie ich finde - etwas Gelungenes zeigen. Als wir im Mai in Edemissen waren habe ich anschließend aus den Bildern von dort drei Minialben gefertigt. Zwei davon habt ihr schon gesehen - von Claudia und Ulla. Hier kommt nun das dritte, das für unsere Gastgeberin Chrissy entstanden ist:

 Die Form ist wieder gleich, aber es ist ganz anders gestaltet







Chrissy hat sich damals sehr darüber gefreut. Und mir macht es immer wieder Freude, wenn ihr mich besucht und einen Kommentar hinterlasst. Vielen Dank dafür und
bis bald
Euer Federchen

Montag, 10. November 2014

Und noch eine Verpackung

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr wieder vorbeischaut. Heute habe ich nochmal eine Verpackung, denn bei der Bastelmühle haben wir ebenfalls dieses Thema. Für diese Herausforderung kann ich euch eine Verpackung für einen Stempel und einige A6-Designpapiere zeigen.

 Auf den ersten Blick scheint das keine Verpackung zu sein. Doch lasst euch noch zu einem zweiten Blick ermuntern!
Hier könnt ihr sehen, dass die Banderole das ganze verschließt und im Innern zwei Laschen mit Ziehharmonikafalten angebracht sind. Darin können dann flache Geschenke sehr gut untergebracht werden.

Na, konnte ich euch damit ein bisschen inspirieren? Ihr könnt euch auch noch eine Portion Inspiration bei der Bastelmühle abholen, denn meine Kolleginnen haben euch auch ganz tolle Verpackungen zu zeigen.

Meine Auszeit dauert noch ein wenig, deshalb wundert euch nicht, dass ich euch in den nächsten Tagen nichts Neues zeige. Ab dem 18. November geht's weiter.
Bis bald
Euer Federchen

Samstag, 8. November 2014

Eine kleine Schachtel

Hallo liebe Blogleser,

in den nächsten Tagen wird es ruhig hier sein. Ich nehme mir eine kleine Auszeit. Aber heute und am Montag zeige ich euch noch ein paar Kleinigkeiten. Wie zum Beispiel diese kleine Schachtel, die für eine liebe Bastelfreundin entstanden ist und perfekt zur neuen Challenge beim Hobbyhof Challenge Blog passt:

Sie ist nach dem Prinzip der Pizzaschachtel vom Stempeleinmaleins gearbeitet, wobei ich die Maße für meine Zwecke abgeändert habe. Um Kleinigkeiten zu verschenken ist sie die ideale Verpackung.

Jetzt huscht mal schnell rüber zum Hobbyhof Challenge Blog und schaut euch die tollen Schachteln meiner DT-Kolleginnen an und dann stellt uns eure eigenen Kreationen vor. Wir freuen uns schon drauf - genauso wie auf eure Kommentare.
Bis Montag
Euer Federchen

Sonntag, 2. November 2014

Stationary Box für Marita

Hallo liebe Blogbesucher,

bald geht es ab in den Urlaub! Darauf freue ich mich schon riesig. Auch in diesem Jahr fahre ich wieder in die Heimat, um dort mit meiner Freundin Marita und ihrem Mann Kirmes zu feiern. Die Beiden sind immer so liebevoll und fürsorglich und verwöhnen mich total. Als Mitbringsel habe ich eine Stationary Box mit Inhalt gebastelt. Schaut mal:

 Das Designpapier ist von Creative Memories und wurde von mir jetzt lange genug gestreichelt.

 Die Box von innen und ...

 von oben. 
Anleitungen dazu gibt es sehr viele im Netz, leider fast ausschließlich in Inch. Ich habe ein bisschen gefummelt und die Fächer nach meinen Vorstellungen abgewandelt.

 Der Inhalt ist heute fertiggeworden und durch unterschiedliches Licht und den hellen Hintergrund wirken die Farben etwas anders, aber es ist die gleiche Box.

Kleine Karten mit Umschlägen (10x10 cm), Anhänger in verschiedenen Größen und zusätzliches Band, um evtl. Geschenke einzupacken sind in der Box.

Ich freue mich jetzt schon auf das erstaunte Gesicht meiner Freundin, wenn sie die Box auspackt. Sie gefällt ihr ganz bestimmt. Und euch hoffentlich auch. Lasst es mich wissen! Danke für euren Besuch und wundert euch nicht, wenn es in den nächsten Tagen hier sehr ruhig sein weid. Ihr wisst ja, wo ich bin.
Bis bald
Euer Federchen

Samstag, 1. November 2014

Mein kreativer Oktober

Hallo liebe Blogbesucher,

bei Ingrid geht es weiter mit den Monatsrückblicken. Schon ist der Oktober vergangengen und hier sind meine gesammlten Werke:

Quer durch die Gestaltungen mit Papier:
Karten, Layouts, ein Minialbum und Verpackungen.

Macht doch auch mit beim kreativen Monat. Ingrid freut sich über jeden Teilnehmer und gewinnen könnt ihr auch noch.
Bis bald
Euer Federchen