Free background from VintageMadeForYou

Mitglieder

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Oh Tannenbaum ... oder: Wie ich meine Bind-it-all eingeweiht habe

Hallo liebe Blugbummler,

ihr nehmt euch besser mal 'ne Tasse Kaffee, Tee oder ein Glas Saft - und ein bisschen Proviant für untrwegs wäre auch nicht schlecht. Es kommen viiieeele Bilder.

Seit ein paar Tagen hat mich ja die Erkältung fest im Griff, aber so zwischendurch habe ich mich immer mal wieder ein Stündchen an den Basteltisch gesetzt. Ich hatte da eine Idee, aber die Umsetzung passte nicht in meine Weihnachtsvorbereitungen. Damit bin ich fertig, also konnte ich sie nun verwirklichen.

Vor ein paar Wochen habe ich mich selbst mit der Bind-it-all beschenkt, und die habe ich heute eingeweiht.
Was ich euch jetzt zeige, ist also nur ein Prototyp. Das Werk bedarf noch einiger Verbesserungen. So, genug geschwafelt, jetzt kommen die Bilder:

 Der Tannenbaum - erste Seite
Wie ihr sehen könnt, habe ich die Seiten vor dem Lochen bereits dekoriert.
Jetzt sind Löcher in der Deko!
Verbesserungswürdig!

Der Tannenbaum - aufgestellt
Mit nur vier Seiten ist er ein bisschen dünn.
Verbesserungswürdig!
 
 
 Der Tannenbaum - zweite Seite
Die gefällt mir ganz gut.
Kann so bleiben!

 Deko der zweiten Seite

 Der Tannenbaum - dritte Seite
Hier ist die Deko wieder durchlöchert.
Verbesserungswürdig!

 Oberes und unteres Bild: Deko der dritten Seite

 Der Tannenbaum - vierte Seite
Weil das die letzte Seite ist, sieht man die Bindung.
Das kann ich aber sicher ein bisschen drehen, dann fällt es nicht so sehr ins Auge.
Kleine Nachbesserung!



 Diese drei Bildchen zeigen die Deko der vierten Seite.

Der Tannenbaum - die Rückseite

Getränk alle, Brot aufgegesssen, Post zu Ende! Puh!
Danke, dass ihr bis hierhin durchgehalten habt. Jetzt bin ich ganz gespannt, was ihr zu meinem Erstlingswerk meint. Schreibt mir mal eure Meinung in einem Kommentar. Auch dafür sage ich schonmal Dankeschön.
Bis bald
Euer Federchen

Kommentare:

  1. Hallo liebe Elfi,
    ich hol' mal schnell Nachschub an Getränken und Butterbroten, denn ich muß mir Dein Werk nochmals ansehen. Das "Tannenbaum-Album", ich nenne es mal so, wirft mich um. Sowas von genial gestaltet; man sieht, daß es mit viel ♥blut und Liebe zum Detail gestaltet wurde. Elfi, mach einfach weiter so!
    Geht die Erkältung langsam weg oder brauchst Du noch Taschentücher? Hi, hi...
    Ganz ♥liche Grüße aus Aschaffenburg
    Karin
    Magst Du mal auf meinen Blog schauen?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elfi,
    also ich bin auch ganz hin und weg. Ich finde es auch ganz genial gestaltet. Eine super Idee.
    Gute Besserung für dich und schöne Weihnachtstage.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Elfi,

    der Tannenbaum ist - auch mit "nur vier Seiten" - wunderschön!!! Das Papier, die Deko und die Machart sind traumhaft!!! Da gibt's doch nix zu verbessern!

    Allerliebste Grüße aus Ostfriesland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin verliebt !!!!
    also mir gefällt dein Tannenbaum Album super !!!!
    Alles passt zusammen, es lässt sich aufstellen und am aller aller allerbesten(!!!) es ist Handarbeit nur von dir mit viel Herz gemacht.
    Eine tolle Idee hast du da umgesetzt
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin total begeistert Elfi! Eine geniale Idee super von Dir umgesetzt!!! Diese klitzekleinen Schönheitsfehlerchen tun dem Werk absolut keinen Abbruch, nein sie machen es liebenswert! Sei herzlich gegrüßt von Eva und schnelle gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  6. Uhie Elfi, ist der scheeeeeee!
    Gut das ich deinen Post gerade gelesen hab *gg
    Du hast mich dran erinnet das ich mir ja noch die Ringe nachbestellen muss *gg
    Ich wünsche dir einen schönes Wochenende!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elfi,
    du bist ja ganz schön selbstkritisch! Erstmal vorweg - dein Tannenbaum sieht toll aus - die Idee, die Umsetzung absolut stark! Hmm, die Sache mit dem er ist zu dünn - warum? du hast ihn als Adventstannenbaum gestaltet und ... ich glaube da gibt es nur vier denn wenn das fünfte Lichtlein brennt ... *grins* außerdem könnte ich mir vorstellen, dass man dann ja die einzelnen Seiten gar nicht mehr richtig betrachten kann, wenn es mehr sind - ne, ich glaube vier ist schon nicht verkehrt! Ok, das deine Deko mit "angepiekst" ist, das kann man sicher verbessern - aber hallo - das ist ein Erstlingswerk, das wäre ganz sicher vielen passiert! Mir auf jeden Fall!! :o)) Und das die Öffnung der Spirale zu sehen ist, ich fürchte das lässt sich doch auch nicht vermeiden - oder? irgendwo muss sie doch sein! Mein Fazit: Du hast super schönes DP gewählt, dein Werk glitzert durch die schöne Deko ganz dolle und sogar den Schnee hast du nicht vergessen - also alles genau richtig!!!
    Viele liebe Grüße
    Claudia
    *Ich freu mich auf nachher* :o)))

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Elfi,

    Du hast mich am frühen Morgen schon zum Schmunzeln gebracht, danke schön. Aber ansonsten schließe ich mich gerne Claudias Meinung an und mir gefällt das Album sehr.

    LG

    Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Wow, wow meine liebe Elfi, ich sitze hier und bin völlig hin und weg, wie wundervoll und und schön ist das denn....ach das wirkt so richtig nostalgisch, was für eine fantastische Gestaltung der einzelnen Seiten......das müssen wir mal zusammen machen, ich habe mit meine Bia immer so meine Probleme....also nochmal ein ganz dickes Kompliment von mir.....haben wollen....

    Ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen