Free background from VintageMadeForYou

Mitglieder

Freitag, 31. August 2012

Zick-zack-Klappkarte #1

Manchmal habe ich Zeit, und dann gehe ich im weltweiten Netz spazieren. Sebstverständlich nur dort, wo es auch schöne Karten zu sehen gibt. Hier und dort lasse ich auch einen liebgemeinten Kommentar zurück. Schließlich weiß ich ja, wie schön es ist, wenn anderen die Werke gefallen, die so vom Basteltisch hüpfen.
Und neulich bin ich auf einen Blog aufmerksam geworden, bei dem mir das Herz aufging und der Atem fast stillstand. Hier, in Norwegen, fand ich die wundervollsten Dinge. Und herrliche Arbeiten mit meinem Lieblingspapier - Pion Design. Auf Mariannes Blog sah ich auch eine Zick-zack-Karte mit Anleitung (hier).
Die hat mir so gut gefallen, dass ich sie nachgearbeitet habe. Schaut mal, aber Vorsicht - gaaanz viele Bilder folgen:

 So sieht die Karte geschlossen aus.

Das ist der obere Teil

 und das eine Nahaufnahme der Banderole, die die Karte zusammenhält.

 Noch immer geschlossen ...

 ... und jetzt geöffnet!

 Diesmal nicht ganz so viele Blümchen, die Karte soll ja auch geschlossen werden.

 Die Mitte lässt sich aufklappen. 
Dahinter ist genug Platz für ein paar nette Worte.

 Das ist die Rückseite.
Zwei Tage Arbeit und einige Seiten Pion-Papier hat sie mich gekostet.
Aber, ich finde, es hat sich gelohnt.

Und wie findet ihr sie? Wie immer freue ich mich über jeden Kommentar.
Bis bald
Euer Federchen

Kommentare:

  1. Liebe Elfi,

    supertolle Karte!!! Meine Wenigkeit geht auch gerne mal im Netz auf Reisen und den Blog von Marianne finde ich auch klasse (auch den von Wenche...etc.). Sie hat immer schöne Sachen - aber DU stehst da in nichts nach!!! Dein Stil und deine Art etwas umzusetzen machen deinen Blog einmalig! Bis jetzt habe ich bei dir nur schöne Werke mit superschönem Papier gesehen. Da stimmt immer alles!!!
    Mach' ruhig weiter so - ich betrachte deine Werke immer gerne.
    Wünsche dir einen schönen Abend und sende
    glG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elfi,

    meine Güte, die Karte ist ja absoluter Wahnsinn. Das glaube ich, dass das viel Arbeit wahr. Aber es hat sich gelohnt!

    LG

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht total edel und traumhaftschön aus, da steckt eine Menge Arbeit drin, die sich auf jeden Fall gelohnt hat...

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hi Elfi,
    Oh wow what a card! That looks like a whole lot of work, but it turned out beautifully. I'd like to try that one of these days...I'm kind of boring always sticking to my 6" quadratic cards, but that's the fastest card I can make and I'm constantly short of time when I need to make them. :-) Please check out the September challenge post over at the LLC blog...in case you haven't done so already! :-)

    Have a good weekend,
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Karte, und so liebevoll ausgestaltet, richtig Klasse.
    LG Anja/stampa08

    AntwortenLöschen
  6. Na die Mühe und Arbeit hat sich aber auf jeden Fall gelohnt! Die Karte ist einfach der Hammer! So schön, viele liebevolle Details, die passenden Farben und einfach nur die total schöne Umsetzung! Einfach perfekt!!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen