Free background from VintageMadeForYou

Mitglieder

Sonntag, 3. Juni 2012

Erst auf den Tisch

und dann in die Kiste: die Tischaufsteller und Speisekarten für die diamantene Hochzeit. Schaut mal:

So sieht eine fertige Seite aus und darunter seht ihr die Speisekarte.
Damit fing alles an. Erstmal Hilfslinien ziehen und mit der Feder die Namen schreiben. 
Dann wurde das Ganze mit einer Stanze von SU gestanzt.

Das "&"-Zeichen habe ich noch nie richtig schreiben können, weder mit der Feder noch mit irgend einem anderen Stift  *grins* !

Findet mal die Mitte auf diesen kleinen Fitzelchen! Manchmal habe ich sie getroffen!
Gestanzt habe ich sie mit der SU-Blumenstanze aus dem Frühlingsminikatalog.

So, jetzt erstmal das Layout - das könnte so auf eine DIN-A4-Seite passen.
Aber irgendwie sah das noch nicht so gut aus, ein bisschen langweilig.

Na, dann stanze ich eben noch ein wenig was für drunter.

Die ganzen Hilfslinien müssen jetzt noch wegradiert werden. Soll ja keiner sehen.

Damit die großen Blätter auch stehen können, habe ich rechts und links im oberen Drittel Löcher gestanzt, Eyelets eingesetzt und mit der zweiten Seite mit Schleifen verbunden.

Unten rechts auf der Vorderseite musste noch ein Gegenstück zu den Schwälbchen oben links her. 
(Bei mir muss immer alles ausgeglichen sein.)

Zwei gestanzte Herzchen rein, Blingbling drauf fertig.

Jetzt die Namen und die "&", die Paare in einer Reihe
(selbstverständlich die Damen zuerst),

die Einzelpersonen darunter. Fertig!

Das ist das Endergebnis. Puh, geschafft!

Habt ihr wirklich bis hierhin durchgehalten? Da danke ich aber ganz herzlich. Das Jubelpaar hat die Tischaufsteller und Speisekarten schon gesehen und ist ganz begeistert. Zum Dank wurde ich mit den Worten: "Du musst doch hören, was die Gäste zu dieser tollen Arbeit sagen." auch eingeladen. Und wenn die Feier vorbei ist, kommt alles in die Kiste, die ich dem Ehepaar dafür gemacht habe.
Für heute war's das. Bis bald
Euer Federchen

Kommentare:

  1. liebe elfi,
    ich bin verliebt in deine schrift, wow. deine tischaufsteller und deine speisekarte zur diamantenen hochzeit sind wunderschöne geworden. die farben harmonieren perfekt zusammen, richtig edel. wünsche dir einen schönen abend, liebe grüße sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Was für eine Arbeit! Aber sooooo wunderschön und liebevoll gestaltet- traumhaft schön! Deine Schrift ist klasse und wirkt toll auf den Labels! Die Begeisterung der Auftraggeber kann ich sehr gut verstehen :o)))

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen