Free background from VintageMadeForYou

Mitglieder

Freitag, 4. Mai 2012

Der Wonnemonat Mai ...

... ist auch der Monat für Hochzeitskarten. Sie sollte nicht weiß sein, es sollte ein Gutschein untergebracht werden und viel Platz sollte sie haben, damit viele Leute unterschreiben können. Das waren die Vorgaben. Erst einmal musste ich wissen, welche Art von Gutschein hineinpassen musste. Es ist eine Karte mit Umschlag im Lang-DIN-Format. Also: Die Hochzeitskarte muss größer sein. Hier ist das Ergebnnis:


Nur ein bisschen Schnickschnack:


Diesmal - wenn auch nur zwei Worte - wieder etwas mit der Feder geschrieben:
Und die Einstecklasche für den Gutschein.

Jetzt bin ich gespannt, wie sie ankommt. Was sagt ihr dazu?
Bis bald
Euer Federchen

Kommentare:

  1. Die kommt definitiv super an - das kannst du mir glauben.
    Ich finde die Gestaltung toll. Es ist ja sowieso nicht so einfach so eine große Karte zu werkeln.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. liebe elfi,
    mir gefällt deine gutscheinkarte sehr gut, es passt alles harmonisch zusammen und deine worte, wenn auch nur zwei, sind mit der feder wunderschön geschrieben. ich wünsche dir ein schönes wochenende,
    lg, sonja

    AntwortenLöschen