Free background from VintageMadeForYou

Mitglieder

Sonntag, 25. März 2012

Taschenbox beim Stempeleinmaleins

Hallo ihr Lieben,
die Taschenbox beim Stempeleinmaleins war noch nicht lange veröffentlicht, da habe ich schon eine gewerkelt. Hab' bei mir einen kleinen Fehler entdeckt und das ganze noch mal versucht. Und weil sie mir so gut gefallen hat, wurde sie noch ein drittes Mal produziert.

 Schaut mal hier:


Das ist die erste Box. Verschlossen habe ich sie mit selbstklebenden Glitzersteinchen. Doch selbstklebend ist relativ. Die hier kleben nicht gut. Außerdem passt die Lasche jetzt nicht mehr mühelos zurück durch den Schlitz. Was mich wirklich erstaunt hat, ist der Platz in der kleinen Innenbox. Es passen tatsächlich fünf Küsschen rein. Ein tolles Mitbringsel oder Geschenk für zwischendurch.

Hier kommen noch die beiden anderen:




Bei diesen beiden habe ich die Lasche mit halben Klettverschlusspunkten zugemacht. Damit kann man die Taschenbox sehr gut öffnen. Hier noch ein Foto vom Trio:


Die Idee stammt übrigens von Kathrin und eine Schablone zum Ausdrucken gibt's beim Stempeleinmaleins.
Viel Spaß bei allem, was ihr tut und bis bald
Euer Federchen

Kommentare:

  1. Meine Güte, die sind ja total schön.
    Und ein Fleißbienchen bekommst du auch noch von mir.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Deine Taschen sind allesamt wunderschön geworden! Die frischen Frühlingsfarben sehen toll aus und die Idee mit den Klettpunkten muss ich mir merken.

    Liebe Grüße
    Kathrin aka Kruemel

    AntwortenLöschen